Kategorie-Archiv: Körperverletzung

Neuer Transplantationsskandal: Uniklinik Heidelberg

Am Universitätsklinikum Heidelberg wird ermittelt: Ärzte stehen im Verdacht, versuchte gefährliche Körperverletzungen durch die Manipulation von Transplantationslisten begangen zu haben. Bei insgesamt 34 Patienten der Klinik sollen in den Jahren 2010 bis 2011 Fehler bei der Dokumentation der Herzverpflanzungen aufgetreten sein. Dies war das Ergebnis einer Untersuchung durch die Prüfungskommission der Bundesärztekammer.

Neuer Transplantationsskandal: Uniklinik Heidelberg weiterlesen

Subtitutionsarzt: Tod von Patienten durch Schmerzpflaster

Ein auf die Behandlung Rauschgiftsüchtiger spezialisierter Substitutionsarzt war vom Landgericht (LG) Augsburg unter anderem wegen Körperverletzung mit Todesfolge zu einer Haftstrafe von 8 Jahren verurteilt worden. Dazu war auch ein Berufsverbot von weiteren 4 Jahren verhängt worden. Der BGH hob dieses Urteil jetzt auf.

Subtitutionsarzt: Tod von Patienten durch Schmerzpflaster weiterlesen