Ermittlungen am Hamburger Universitätsklinikum: Ein neuer Transplantationsskandal?

Die Hamburger Staatsanwaltschaft ermittelt derzeit an der Uni-Klinik Hamburg-Eppendorf (UKE) und der angeschlossenen Lungenklinik in Großhansdorf wegen des Verdachts der Urkundenunterdrückung. Das Krankenhaus steht im Verdacht Patientendaten bei 14 Lungentransplationen verändert zu haben, um den Erkrankten schneller zu Spenderorganen zu…